Wirtschaft in der Verantwortung - seit 2003 das Motto von forumWHU




forumWHU wurde 2003 mit der Idee gegründet, Studenten aus ganz Deutschland und der EU eine Plattform für einen Austausch im Spannungsfeld Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu bieten. Schnell entstand das Konzept eines dreitägigen Kongresses, bestehend aus Podiumsdebatten, Reden und Workshops. Natürlich darf bei so einem Event die Interaktion mit den anderen Teilnehmern nicht fehlen, wofür mit Weinprobe und Galadinner gesorgt wurde.
Bei der Themenauswahl wurde viel Wert gelegt auf aktuelle, aber auch kontroverse und inhaltsstiftende Titel. So kann forumWHU in seiner Geschichte auf viele spannende Themen zurückblicken.

forumWHU-Plakat 2014

Themen der vergangenen Jahre:

2018

Gewinn um jeden Preis - Kostet uns die Gier von heute die Chancen von morgen?

2017

Bedeutungslos oder Europas Leuchtturm? - Deutschlands Zukunft in der Welt

2016

Europa am Scheideweg - In welche Richtung gehen wir?

2015

Zentren der Macht - Wem gehört die Welt von Morgen?

2014

Higher, Better, Faster, Stronger - Braucht Wachstum Freiheit ohne Grenzen?

2013

Who on Earth is Germany? - Deutschlands Rolle in der Welt von Morgen

2012

Die Soziale Marktwirtschaft - Auslaufmodell oder Zukunft Europas

2011

Brave New Work - be committed, work flexible

2010

Going Green - Profit meets Sustainability

2009

Wie viel Demokratie braucht Wirtschaft - Chancen und Risiken in den BRIC-Staaten

2008

Zukunft Made In Germany? - Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit auf dem Prüfstand

2007

Licht aus 2050?! - Die Zukunft der Energie

2006

Vorsicht bissig?! - Muss der Staat die Wirtschaft an die Leine nehmen?

forumWHU 2018


15. bis 17. November 2018
WHU - Otto Beisheim School of Management, Vallendar

Early Bird Ticket 45€